Unternehmen ... Arbeitnehmer ... SteuerNews ...   Steuerplattform ÖSV Österreichischer Steuerverein :: für Unternehmen


Steuerplattform :: für Unternehmen
Steuerservice für Unternehmen und Selbständige

  Home |  Wegweiser |  Kostenlos  | Jobs  |  Newsletter  |  Feedback  

Information ...
 
Hilfsmittel ...
 

Lehrlingsfreibeträge § 124 b Z:31 EstG 

 

Für Lehrverhältnisse, die vor dem 1. 1. 2003 begonnen haben, stehen folgende Lehrlingsfreibeträge zu:

Im Kalender-/Wirtschaftsjahr, in welchem das Lehrverhältnis

a) begonnen hat ................................................................... € 1.460,-

b) beendet wurde.................................................................. € 1.460,-

c) die Lehrabschlussprüfung erfolgreich abgelegt wurde.... € 1.460,-

Falls im gleichen Wirtschaftsjahr auch nur für einen Lehrling eine Lehrlingsausbildungsprämie (§ 108 f) geltend gemacht wird, kann für das betrefffende Wirtschaftsjahr kein Lehrlingsfreibetrag geltend gemacht werden.

Ab 2005:

Ab Veranlagung 2005 muss der Freibetrag in der Steuererklärung an der dafür vorgesehenen Stelle ausgewiesen werden.

Lehrlingsausbildungsprämie § 108 f EStG 

Ab Veranlagung 2002 kann für jedes seit 1.1.2002 oder später bestehendes Lehrverhältnis eine Lehrlingsausbildungsprämie in der Höhe von..............€ 1.000,- beansprucht werden.

Voraussetzung hierfür ist, dass das Lehrverhältnis nach der Probezeit in ein definitives Lehrverhältnis umgewandelt wird.

Falls im gleichen Wirtschaftsjahr auch nur für einen Lehrling ein Lehrlingsfreibetrag (§ 124 b Z. 31) geltend gemacht wird, kann für das betreffende Wirtschaftsjahr keine Lehrlingsausbildungsprämie geltend gemacht werden.

Die Lehrlingsausbildungsprämie kann frühestens nach Ablauf des jeweiligen Wirtschaftsjahres und spätestens bis zur Rechtskraft des betreffenden Bescheides geltend gemacht werden.

 

 

 

zur Übersicht

 

 


   

Top | Home | Unternehmen | Arbeitnehmer | SteuerNews

Unsere Steuerberater. Steuerberater Wien: AuconDr. Ingrid Deitzer, Intercompute, Dr. Eva Mölzer, Dr. Schmalzl & Partner,  Westermayer, Niederösterreich: Dr. Jakob Schmalzl, Koll & Koll, Renate Sivec, Johann Traunsteiner Salzburg: Dr. Klinger & Riegerit-steuerberatung, Oberösterreich: Josef Fasching, Manfred Haas, Mag. Richard Leisch, Gerhard Leitner, S & K Teamtreuhand, Tirol: F & H Mag. Harald Houdek, Mag. Bernhard Siess, Wirtschaftstreuhand Kufstein Vorarlberg: Bröll Wirtschaftstreuhand, Kärnten: Dr. Brandner & Mag. Napetschnig, Intellecta Steiermark: Fiebich & Partnerinnen, Mag. Thomas Steinkellner 

Steuerplattform des ÖSV Österreichischer Steuerverein und seiner Steuerberater - Kontakt - Impressum